logo
Netze im Großfeld, Jugend- und Hallentorformat Es gibt unterschiedlich große Tornetze für die verschiedenen Torgrößen. Die Netze werden nicht nur speziell für Kinder, Jugend- und Erwachsenentore angefertigt, sondern auch an Großfeld, Hallentore oder Mini Trainingstore angepasst. Im Allzweck Sportartikel Versand bekommen Vereine daher diverse Fußball- und Handballtornetze, die sich in Größe, Farbe und Maschenweite unterscheiden.
Sortieren nach
Anzahl:

Fußball Tornetze selber machen?

Im Allzweck Sportartikel Versand können Vereine und Schulen Fussball Tornetze günstig bestellen. Tornetze gehören heutzutage selbstverständlich zum professionellen Handball, Fußball oder Volleyball Sport dazu, doch das war nicht immer so:
Erste Fußball Tornetze wurden ab 1891 in England eingesetzt. Heutige Netze bestehen aus viereckigen oder wabenförmigen Maschen, deren Größe, Stärke, Beschaffenheit und Befestigung genormt sind (DIN EN 749). Waren die ersten Tornetze sicher noch aus Hanfseilen und womöglich selbst gemacht, hat der Weltfußballverband 2004 genaue Bestimmungen herausgegeben, wie Fußballtornetze beschaffen sein müssen. Der Fall Ditmar Jakobs 1989 hatte gezeigt, dass sich die FIFA nicht nur um Torgrößen kümmern sollte, sondern auch die Tornetze genau im Blick haben muss. Jakobs verletzte sich schwer an einem Karabinerhaken, als er im Eifer des Gefechts in das Netz fiel. Seitdem müssen Bundesliga Tornetze frei an zwei Stahlstangen aufgehängt werden oder fest an einem Bügel befestigt sein. Letzteres ist aber nur in den unteren Spielklassen erlaubt. Beim Sportplatz Ausstatter Allzweck können Vereine und Spielervereinigungen genormte Fussball Tornetze günstig bestellen, die garantiert sicher sind.

* Alle Preise verstehen sich inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten.
** Bei diesem Preis handelt es sich um unseren ehemals gültigen Preis.
[*] Bei diesem Feld handelt es sich um ein Pflichtfeld.
Schließen
Ihr Warenkorb ist leer!