logo

Bewertungen ansehen: SPINTSO Watch PRO

Anzahl der Bewertungen:
5
Durchschnittliche Bewertung:
4,8
Bewertung:

Top!
Erster und bleibender Eindruck ist echt klasse!!! Auch ein fettes Lob dass "Allzweck" ein eigene Betriebsanleitung mitschickt da die andere in schlechtem Deutsch ist


Janni schrieb am 8.12.2017 15:49 Uhr
Bewertung:

Gute Uhr
Ich habe die Uhr seit 3 Jahren im Einsatz. Die Funktionen sind alle optimal und die Nachspielzeit stelle ich mir immer mit der Stoppuhr ein.Der wirklich einzige Nachteil an der Uhr ist der Batteriewechsel. Selbst beim Fachmann muß ich die Uhr immer zwei Tage da lassen. Denn um an die Batterie zukommen muß man das ganze Armband abmachen und die Verschraubung lösen und die wieder hinein zubekommen ist schwierig. Aber ansonsten eine tolle Uhr und ihr Geld Wert.Sie hat mich auch bei starken Regen nie im Stich gelassen.


Klinkau schrieb am 10.4.2017 12:14 Uhr
Bewertung:

Praxistipp:
Ich empfehle als Schiedsrichter aus meiner Erfahrung und meinem eigenen Praxistest heraus (habe die hervorragende Uhr seit einem Jahr im Dauereinsatz!) bei der Spintso Schiedsrichter Uhr drei Spielperioden a 45 Minuten einzustellen. Die Halbzeit habe ich bei mir auf 5 Minuten eingestellt. Vorteil: Beim normalen Ablauf der regulären zwei Spielperioden läuft die Uhr über 90 Minuten hinaus weiter, sodass eine vorher aus irgendwelchen Gründen per Unterbrechungsttaste nicht gestoppte Nachspielzeit (aber dennoch zum Spielende vom Schiedsrichter Nachspielzeit vergeben wurde) gespielt werden kann, und diese auf der Uhr dennoch angezeigt wird. Wenn ich also ohne gestoppte Nachspielzeit doch noch z.b. zwei Minuten nachspielen lasse, oder dann ab 90 Minute aufwärts evtl. noch Auswechselungen oder persönliche Strafen vergeben werden, kann ich jetzt die Minuten...z.b. 92 oder 93 Minute ganz einfach auf der Uhr ablesen! Die Uhr bleibt also entgegen den vorher von mir eingestellten zwei Spielperioden jetzt nicht mehr stehen. Das hatte mich die Saison über stets geärgert.


Anton Dinslaken schrieb am 4.2.2015 17:32 Uhr
Bewertung:

Genial
Ich kann mich dem Erstbewerter nur anschließen und dem zu 100% zustimmen.


Steffen Klappenberger schrieb am 22.11.2013 18:26 Uhr
Bewertung:

HERVORRAGEND
Ich habe nach langem Recherchieren nach einer neuen Schiedsrichteruhr die SPINTSO entdeckt. Und ich muss sagen, selten hat mich ein Produkt so begeistert wie diese Uhr. Für die Schiedsrichtertätigkeit ist die Uhr von ihren Funktionen in allen Einzelheiten wirklich durchdacht. Highlights: 1. Das Design, obwohl sie nicht gerade klein ist. 2. Endlich eine Schiedsrichteruhr, die zu Beginn der zweiten Halbzeit ab 45 Min hochzählt, so dass die Minutenangaben auf der Anzeige direkt in die Notizkarte übernommen werden können. (Erstes Intervall ab 0 Min, zweites Intervall ab 45 Minuten) Selbstverständlich kann die Startzeit für die zweite Halbzeit individuell geändert werden, für Jugendspiele oder andere Sportarten wie Fussball. Das ewige Kopfrechnen in der zweiten Halbzeit entfällt. 3. Gleichzeitig wird der Countdown gestartet, der vom vorgegebenen Intervall runterzählt. Und das Beste: Countdown, "Stoppuhr" und die Uhrzeit wird alles gleichzeitig angezeigt, so dass jederzeit die Restzeit sowie die abgelaufenen Zeit gesehen werden kann. 4. Es ist zudem möglich (wenn man es ganz genau möchte) auch die Zeitverzögerungen zu stoppen. Dann wird automatisch der Countdown angehalten und die Stoppuhr läuft weiter. Zudem wird eine weitere Stoppuhr mit der verzögerten Zeit gleichzeitig angezeigt. 5. Zum Anstoss der zweiten Halbzeit einen Knopf drücken und alles läuft automatisch. Der Qualitätseindruck der Uhr ist auch bislang hervorragend, wobei ich allerdings erwähnen möchte, dass ich Sie bisher erst seit 2 Monaten besitze und somit die Langzeitqualität insbesondere bei Regenwetter noch nicht beurteilen kann. Insgesamt bin ich sehr froh über diese Kaufentscheidung, trotz des hohen, aber meiner Meinung nach im Vergleich, gerechtfertigten Preis. Allen weiteren Besitzern viel Spass damit und allen Schiedsrichtern immer "Gut Pfiff"... :-)


LiLaLaunebär schrieb am 28.7.2012 03:35 Uhr
Schließen
Ihr Warenkorb ist leer!